Tea Bo

Tae Bo oder auch Kick Fit genannt, ist ein powervolles Aerobic – Kick Box Workout kombiniert mit der Musikrichtung der House Szene.

Historischer Hintergrund

In jeder Kampfsport Richtung hatte man, bis „Billy Blanks“ mit Tae Bo in den Medien auftrat, unter keinem bestimmten Namen seine Techniken zwecks Konditionsaufbau und Koordination vor dem Spiegel, häufig mit schneller, rhythmischer Musik trainiert.

Nachdem Billy Blanks in den Abendsendungen uns über ein halbes Jahr begleitet hat, hat es noch nie zuvor, so ein Interesse vor allem bei den Damen für eine Sport Art gegeben.

Die Worte „Tae“ und „Bo“, sind Kürzel der Kampfsportrichtungen, Tae Kwon Do und Boxen. Das Tae Kwon Do beinhaltet zu 90 % Fusstechniken. Die Fausttechniken beim Tae Bo stammen aus dem Box Sport. Beim Tae Bo geht es, bei den zu erlernenden Techniken , in erster Linie um Fuß-und Faustübungen aus diesen beiden Kampfsport Disziplinen.

Trainingsablauf

Seit 2001 bieten wir in unserem Fight Club Tae Bo an und mittlerweile ist diese Art des Fitness und Selbstverteidigungstrainings nicht mehr aus unserem Studio wegzudenken.

Schläge und Tritte, werden mit den Schritten aus dem Aerobic Bereich ergänzt. Doch den richtigen Kick bekommen die Praktizierenden aber erst bei der Kombination der ganzen Abläufe mit der House Musik. Sie folgen nämlich ab einem gewissen Grad nur noch dem Beat der Musik und es entsteht ein unheimlich „ geiler“ berauschender Wahn dieser Musik zu folgen. Hierbei steigert sich der Tae Bo Schüler immer tiefer in den Unterricht, wobei er mit dem Körper nur noch dem Übungsleiter folgt und die Übungen nicht mehr aus den Augen verliert. Es ist Quasi ein Kampf zwischen der Müdigkeit des Körpers und dem inneren Willen diesen Spaß, diese Freude ausgestrahlt durch die Musik und den Kombinationen weiter fortzuführen.

Probetraining in familiärer Atmosphäre

Wir laden jeden Interessierten zum kostenlosen Probetraining ein, um die Eignung für unseren Selbstverteidigungssport zu überprüfen. Für uns ist in erster Linie von größter Bedeutung, dass jemand in unserer familiäre Struktur passt. Unsere Schule genießt seit nun mehr als 24 Jahren einen sehr guten Ruf in der Öffentlichkeit, deshalb legen wir großen Wert auf nette und höfliche Umgangsformen in unserer Schule, frei von jeder Missgunst und Gewalt.